Karriere

evu zählwerk

Neue Wege gehen...

Unsere aktuellen Stellenangebote

Die evu zählwerk erbringt für Energieversorger Dienstleistungen in den Feldern Abrechnung, Marktkommunikation, Vertriebsservice und Forderungsmanagement. Dabei begleiten wir aktiv und dynamisch die vielfältigen Veränderungen des Energiemarktes und haben uns zu einem schlagkräftigen Unternehmen entwickelt. Unsere derzeit 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sich tagtäglich dem hohen Anspruch, über eine Million Verträge in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme zu betreuen. Dabei schätzen unsere Kunden evu zählwerk als einen Partner, der ihre Erwartungen kennt und erfolgreich erfüllt.

Unser Erfolg wird durch das umfangreiche Know-how und das ausgeprägte Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter getragen. Wir suchen junge Persönlichkeiten, die es verstehen die Perspektive unserer Kunden einzunehmen und motiviert sind, sich in den abwechslungsreichen Aufgaben rund um die Energieabrechnung zu verwirklichen. Aktuell suchen wir


Sachbearbeiter (m/w/d)

Die zu besetzende Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Abschluss von Zahlungsvereinbarungen und Überwachung
  • Führen von anspruchsvollen bzw. schwierigen Kundengesprächen (Klärung von Forderungen)
  • Koordination Außendienst (Sperrauftragsbearbeitung, Reporting)
  • Erstellen von Kundenanschreiben
  • Selbstständige Bearbeitung von Kundenanliegen
  • Abstimmung mit öffentlichen und gemeinnützigen Institutionen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Fundierte Kenntnisse in der Energiewirtschaft im SAP IS-U Umfeld
  • Erfahrungen mit Kundengesprächen (aus Vertrieb oder Forderungsmanagement)
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
  • Flexibilität und Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Mitarbeit in Projekten

Unser Angebot:

  • Attraktiver Arbeitsplatz mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben
  • Weitreichende Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, auch über die genannten Aufgaben hinaus, umfangreiches Trainingsprogramm
  • Ein gutes Betriebsklima und flache Hierarchien
  • Interessante Teamveranstaltungen und Firmenevents
  • Tarifvertragliche Vergütung mit 30 Urlaubstagen im Jahr und flexiblen Arbeitszeiten
  • Sehr gute technische Ausstattung und klimatisierte, moderne Büros
  • Verkehrsgünstige Anbindung an den Hauptbahnhof Bochum, vergünstigtes Firmenticket (VRR)
  • Aktives Gesundheitsmanagement und Obstkörbe

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 14.05.2021 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an karriere@evu-zaehlwerk.de senden.

Bitte vermerken Sie auf Ihrer Bewerbung die Referenznummer: evuz-60215.

Weiterführende Fragen zu den Aufgaben und Anforderungen beantwortet Ihnen gerne Herr Thomas Jemrych unter Tel. 0234 960-1835.

Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerbern werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Wir freuen uns auf Sie!


Sachbearbeiter Energiewirtschaft (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Geschäftsvorgängen in den Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme
  • Bearbeitung von Energieabrechnungen und Marktprozessen
  • Erstellung von Übersichten, Auswertungen und Prognosen
  • Ansprechpartner für unsere Kunden und Marktpartner
  • Zusammenarbeit mit anderen Bereichen
  • Mitwirken an Projekten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Erfahrungen in der Energiewirtschaft im SAP IS-U Umfeld
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
  • Flexibilität und Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Unser Angebot:

  • Attraktiver Arbeitsplatz mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben
  • Weitreichende Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, auch über die genannten Aufgaben hinaus, umfangreiches Trainingsprogramm
  • Ein gutes Betriebsklima und flache Hierarchien
  • Interessante Teamveranstaltungen und Firmenevents
  • Tarifvertragliche Vergütung mit 30 Urlaubstagen im Jahr und flexiblen Arbeitszeiten
  • Sehr gute technische Ausstattung und klimatisierte, moderne Büros
  • Nach Einarbeitung mobile Working oder alternierende Telearbeit möglich
  • Verkehrsgünstige Anbindung an den Hauptbahnhof Bochum, vergünstigtes Firmenticket (VRR)
  • Aktives Gesundheitsmanagement und Obstkörbe

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann würden wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.05.2021 unter Angabe eines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an karriere@evu-zaehlwerk.de sehr freuen. Bei Fragen steht Ihnen Herr Tobias Eimermacher Tel. 0234-960-1803 und Herr Dirk Volkenandt Tel: 0234-960-1973 gerne zur Verfügung

Bitte vermerken Sie auf Ihrer Bewerbung die Referenznummer: evuz-60213

Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerbern werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Wir freuen uns auf Sie!


Trainee Prozessmanagement (m/w/d)

Die zu besetzende Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Ausgeprägtes unternehmerisches sowie verantwortungsbewusstes Denken und Handeln
  • Eigenständiges Arbeiten sowie die Bereitschaft Initiative zu ergreifen
  • Affinität im Umgang mit Zahlen und Verständnis für Wirkungszusammenhänge
  • Aufgeschlossenheit gegenüber gängigen sowie neuen IT-Systemen
  • Erste Berufserfahrungen in der Optimierung von Prozessen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
  • Die Bereitschaft im Rahmen Ihrer Traineeausbildung Tätigkeiten in verschiedenen internen Unternehmensbereichen wahrzunehmen

Wie fördern wir Sie?

  • Teilnahme an unserem Trainee-Fortbildungsprogramm
  • Eigenverantwortliche Übernahme von anspruchsvollen Aufgaben sowie Aufbau von praktischen Erfahrungen in der Bearbeitung von Geschäftsprozessen
  • Intensive und entwicklungsunterstützende Betreuung in Form von regelmäßigen Feedbackrunden, systematischer Beurteilung und Begleitung durch Mentoren

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit interessanten und verantwortungsvollen Aufgaben sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld bei einem Arbeitgeber, der innerhalb eines exzellent aufgestellten und zukunftssicheren Konzernverbundes agiert. Die anspruchsgerechte Bezahlung sowie sonstige Leistungen ergeben sich aus dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann würden wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.05.2021 unter Angabe eines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an karriere@evu-zaehlwerk.de sehr freuen. Bei Fragen steht Ihnen Herr Tobias Eimermacher Tel. 0234-960-1803 und Herr Dirk Volkenandt Tel: 0234-960-1973 sehr gerne zur Verfügung.

Bitte vermerken Sie auf Ihrer Bewerbung die Referenznummer: evuz-60212

Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerbern werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Wir freuen uns auf Sie!


Werkstudenten (m/w/d) - (bis 20h/Woche)

Was sollten Sie mitbringen?

  • Min. 2 Jahre (Fach-)Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, Energiewirtschaft oder (Wirtschafts-)Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an energiewirtschaftlichen Themen
  • Affinität im Umgang mit Zahlen und Verständnis für Wirkungszusammenhänge
  • Ausgeprägte Eigeninitiative sowie verantwortungsbewusstes Denken und Handeln
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office Pakt insbesondere Excel
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Mitwirkung bei der Erstellung von Kennzahlenberichten und -analysen
  • Vollständigkeits- und Wirksamkeitsprüfungen des internen Kontrollsystems
  • Mitwirkung bei der Analyse und Optimierung von energiewirtschaftlichen Prozessen

Was bieten wir Ihnen?

  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabenstellungen
  • Eigenverantwortliche Übernahme von anspruchsvollen Projektaufgaben
  • Intensive und entwicklungsunterstützende Betreuung in Form von regelmäßigem Feedback, systematischer Beurteilung und Begleitung durch Mentoren
  • Unterstützung bei der Themenwahl und Begleitung von Seminar-, Bachelor- oder Masterar-beiten

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit interessanten und verantwortungsvollen Aufga-ben sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld bei einem Arbeitgeber, der innerhalb eines exzellent auf-gestellten und zukunftssicheren Konzernverbundes agiert. Die anspruchsgerechte Bezahlung sowie sonstige Leistungen ergeben sich aus dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 28.05.2021 unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit an karriere@evu-zaehlwerk.de.

Bitte vermerken Sie auf Ihrer Bewerbung folgende Referenznummer: evuz-60214.

Bei generellen Fragen im Vorfeld stehen Ihnen Herr Carsten Marbach und Herr Rolf Drinkmann unter Tel. 0234 960-1801 sehr gerne zur Verfügung.

Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerbern werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Wir freuen uns auf Sie!